Tipps damit die Selbstrückführung gut gelingt

Ausführliche Informationen und nützliche Tipps zur Rückführungs-CD »Deine Seele erzählt«

Bevor Sie mit der eigentlichen Rückführung und der Tranceinduktion beginnen — also die mitgelieferte CD einschalten, bitte ich Sie folgenden Text aufmerksam zu lesen: Eine Trance beginnt immer schon beim Vorgespräch. Bitte betrachten Sie diese Lektüre nun als unser gemeinsames Vorgespräch.

Diese CD ersetzt keine professionelle Psychotherapie oder ärztliche Behandlung und die Anwendung geschieht auf eigene Gefahr. Umso sinnvoller ist es, den nun nachfolgenden Text auch wirklich aufmerksam zu lesen, damit die Selbsthypnose und danach die Reise in ein früheres Leben auch möglichst gut gelingen. Ich habe mir mit dieser detaillierten Information und den in diesem Text enthaltenen Tipps wirklich sehr viel Mühe gegeben, weil ich allen Menschen die mit meiner Arbeit in Berührung kommen den bestmöglichen Service, bzw. die bestmöglichste Betreuung, liefern möchte!

Diese CD ist nicht für Kinder oder Jugendliche geeignet und man sollte sie auch nicht missbrauchen, um durch das Abspielen dieser CD selbst Gruppenrückführungen einzuleiten/anzubieten, bzw. „Massenhypnosen“ durchzuführen! Diese CD wurde nur für den privaten Gebrauch konzipiert!

Ich habe diese Rückführungs-CD aus der Erfahrung heraus gestaltet, die ich im Laufe der Zeit bei meinen Workshops und den vielen Gruppenrückführungen gewonnen habe. Nach jedem Workshop habe ich die Vorlage für diese CD verbessert, auch an Hand der Aussagen meiner Workshop-Teilnehmer nach einer Gruppenrückführung. (Letztendlich ist eine Gruppenrückführung auch nicht anders, als eine Rückführung die man über eine CD einleitet/erfährt, denn auch bei der Gruppenrückführung ist es dem Rückführungsbegleiter nicht möglich, individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer einzugehen und deshalb muss auch hierbei die Führung durch ein früheren Leben, so allgemein wir möglich gehalten werden.)

♦♦♦ Während Sie dies nun lesen, liest auch Ihre Seele aufmerksam mit und überlegt, ob sie sich für eine Rückführung die über CD eingeleitet und durchgeführt wird öffnen und etwas über ihre Vorleben erzählen soll.
Diese Rückführungs-CD soll nicht dazu dienen, möglicherweise vorhandene schwere karmische Schicksalsschläge und damit verbundene Traumata sichtbar zu machen. Aber die Nutzung dieser CD kann dazu beitragen, dass Sie dadurch gewisse Zusammenhänge besser verstehen lernen:
♦ Woher gewisse Vorlieben oder Abneigungen rühren die Sie spüren und deren Ursprung Sie sich bislang vielleicht nicht erklären konnten.
♦ Woher bestimmte unliebsame Verhaltensmuster stammen, was dazu führen kann, dass Sie diese nach der Rückführung ablegen oder zumindest in Zukunft besser damit umgehen können.
♦ Was verbindet Sie mit anderen Personen die in Ihrem heutigen Leben eine Rolle spielen. Auch diese Erkenntnis kann Ihnen dabei behilflich sein das Zusammenleben oder den Umgang mit diesen Personen künftig lockerer oder besser anzugehen.
♦ Diese CD bietet Ihnen auch die Möglichkeit mit Ihrem Schutzengel oder spirituellen Geistführer in Kontakt zu treten und sich Rat zu holen.

Mein Anliegen mit dieser CD war es Mensch & Seele ein Stück näher zu bringen. Durch die CD haben Sie die Möglichkeit mehr über die Ziele Ihrer Seele für diese Inkarnation zu erfahren und herauszufinden, in wie weit Sie beide sich „auf dem richtigen Weg“ befinden. Der Mensch wird nämlich nicht nur durch seine Seele geprägt, sondern auch durch seine Erziehung, seine Herkunftsfamilie (Herkunftssystem), die Genetik und einige andere Faktoren, wie z.B. die Kultur in der er aufwächst und bestimmte Ereignisse/Erfahrungen. Dadurch kann es geschehen, dass der Mensch im Laufe seiner Entwicklung vom Weg seiner Seele abkommt und beginnt ganz andere Ziele zu verfolgen, die nichtmehr mit den Zielen der Seele im Einklang sind. Oftmals macht sich ein solches „vom Wege abkommen“ dann durch psychische oder psychosomatische Beschwerden bemerkbar, weil dies für die Seele oft die einzige Möglichkeit ist, ihrem Wirt eine wirkungsvolle Botschaft zu übermitteln.

Natürlich steht es jedem Menschen frei, aus dem was er durch eine Rückführung erfährt (s)einen Nutzen zu ziehen. Gerade wenn es sich um Personen mit einem ausgeprägten Ego und starkem Willen handelt, kann es sein, dass sich der Mensch über die Pläne und Ziele seiner Seele hinwegsetzt und eigene Wege einschlägt. Oder aber eine Person ist einfach zu schwach, um sich aus gewissen Verstrickungen zu lösen, die sie daran hindern den Weg der Seele einzuschlagen. Wie man — Mensch & Seele — dennoch gemeinsam zum Ziel kommen kann, davon handelt u.a. mein Buch »Schicksal mag Bestimmung sein …aber«.
Bekanntlich führen viele Wege nach Rom und die individuellen Möglichkeiten dort hinzugelangen sind zahlreich. Und so gibt es auch immer mindestens einen Weg der passend ist für Mensch & Seele, der ggf. beide ans Ziel führt.
Diese CD kann dazu beitragen den gemeinsamen Weg zu ebnen.

♦♦♦ Der Ablauf der Rückführung:
Die Rückführungs-CD beginnt mit der Tranceinduktion, zusammengesetzt aus einer kleinen Entspannungsübung, gefolgt von einer Heilmeditation. Danach wird ein kleines Segelboot Sie direkt in ein früheres Leben bringen, dass zum jetzigen Zeitpunkt wichtige Erkenntnisse liefert und das momentane Leben (oder die momentane Inkarnation) künftig unbeschwerter gestalten lässt — so denn Sie dies wollen. Der Steuermann dieses Segelbootes wird Ihre Seele sein, aber Sie werden trotzdem zu jedem Zeitpunkt der Reise in der Lage sein aufzustehen und die Rückführung abzubrechen!

Die Tranceinduktion dauert ca. 24 Minuten. Danach folgt die eigentliche Rückführung von ca. 50 Minuten. Meine Stimme wird Sie dabei lediglich durch ein früheres Leben begleiten und dafür sorgen, dass alle wichtigen Aspekte auch tatsächlich zum Vorschein kommen können. So erhalten Sie Einblicke in alle Lebenslagen aus diesem früheren Leben; von der Kindheit bis zum Tod. Dabei werden Ihnen wahrscheinlich auch Menschen begegnen, die in diesem früheren Leben eine wichtige Rolle spielten und Sie werden fühlen können, ob Sie diese Menschen auch in Ihrem heutigen Leben wieder kennen — auch wenn diese heute ganz anderes aussehen oder ein anderes Geschlecht haben.

♦♦♦ Was Sie außerdem bei dieser Rückführung alles erfahren können!
Während der Rückkehr in ein früheres Leben:
♦ Ihren eigenen Namen aus dem betreffenden früheren Leben.
♦ Ggf. den Namen einer anderen Person, die in diesem früheren Leben wichtig war.
♦ Mögliche karmische Verbindungen zu Personen aus Ihrem heutigen Leben.
♦ Einen geografischen Anhaltspunkt, betreffend der Region oder des Landes.
♦ Eine Jahreszahl, bezüglich der Zeit zu der die Inkarnation stattfand.

Nach dem Tod des damaligen Körpers, auf Seelenebene in der geistigen Welt:
♦ Den Namen des eigenen Schutzengels oder spirituellen Geistführer. Manchmal handelt es sich hierbei auch um mehrere Wesen, die Ihnen dabei vor Ihrem inneren Auge erscheinen werden.
♦ Wer alles zu Ihrer Seelenfamilie gehört.
♦ Die Anzahl Ihrer Inkarnationen und wie viele Sie davon im anderen Geschlecht verbrachten.
♦ Möglichkeit zur Arbeit an oder zum Lösen von karmischen Verstrickungen.
♦ Bei der Begegnung mit Ihrem Schutzengel oder Geistführer gebe ich Ihnen auch Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit diesem und mit einzelnen Mitgliedern Ihrer Seelenfamilie. Diese Begegnungen finden in Ihrem Überbewusstsein statt und die Kommunikation erfolgt mental.

♦♦♦ Wie Sie die Rückführung wahrnehmen oder erleben können:
Es ist gut möglich, dass Sie nicht alle Begebenheiten aus einem früheren Leben als schön und angenehm empfinden werden. Sollte Ihre Seele nun etwas offenbaren, dass Sie eher als unangenehm oder gar schmerzvoll empfinden, so werden Sie sofort das Gefühl haben, als distanzierten Sie sich von diesen Ereignissen oder als betrachteten Sie alles aus großer Entfernung — ohne Emotionen oder Schmerzen oder dabei selbst in irgendeiner Form in Mitleidenschaft gezogen zu werden! Nachdem dieses Ereignis dann vorüber ist, nähern Sie sich langsam wieder an die Ereignisse aus dem früheren Leben an, bis dass Sie sich wieder in den Körper von einst hineinversetzt fühlen.

Es gibt zwei Möglichkeiten eine Rückführung zu erleben: Entweder die einzelnen Fragmente eines früheren Lebens und das jeweilige Ereignis ist plötzlich als Wissen im Kopf vorhanden, ohne dass man dazu die entsprechenden Bilder empfängt. Oder man hat plötzlich Bilder vor Augen die erklären, was im früheren Leben geschah. Ausführliche Informationen hierzu habe ich auch auf meiner Homepage, unter folgendem Link veröffentlicht: Reinkarnationstherapie => Was Sie über Rückführungen wissen sollten.

♦ Wichtig: Während der Rückführung sind immer Ihr erster Gedanke oder Ihre erste Eingebung richtig! Dies ist auch sehr wichtig in Bezug auf meine Fragen hinsichtlich einer Jahreszahl aus dem früheren Leben oder der Frage nach der Anzahl der Inkarnationen Ihre Seele. Das was Ihnen als erstes in den Sinn kommt stimmt — alles andere kommt schon aus Ihrem Verstand und wurde in Logik ertränkt-!!
Dennoch werden wir Ihren Verstand auf die Reise mitnehmen, statt ihn auszuschließen. Laden Sie Ihren Verstand ein, er möge Sie auf der bevorstehenden Reise in ein früheres Leben als stiller Beobachter begleiten und Sie werden sehen, es funktioniert.

♦♦♦ Gründe warum eine Rückführung jedoch nicht funktioniert und warum Sie auch darauf verzichten sollten — egal, ob es sich dabei um eine geführte Rückführung bei einem Reinkarnationstherapeuten handelt oder um eine selbstinitiierte, wie beispielsweise mit Hilfe dieser CD:
♦ Sie nehmen zurzeit Psychopharmaka. Diese hemmen unter Umständen gewisse Rezeptoren im Gehirn, die es Ihrer Seele ermöglichen die Erinnerungen früherer Leben aus Ihrem Unterbewusstsein heraus zu aktivieren. Wenn Sie nun Psychopharmaka nehmen, so hat dies sicher einen Grund und deshalb sollten Sie Ihre Medikamente auch auf gar keinen Fall absetzen, nur um eine Rückführung zu erleben! Erstens würde sich Ihr Verstand dann höchstwahrscheinlich trotzdem wehren und alles daran setzen die Rückführung zu boykottieren (egal, wie oft Sie ihn zur Rückführung einladen), weil diese Erfahrung Sie in Ihrer momentanen Lebenslage bloß überfordern würde und der Stressfaktor einfach zu hoch wäre. Zweitens, selbst wenn die Rückführung funktionieren würde, wäre sie Qualitativ gesehen nicht annähernd so aufschlussreich wie bei einer Person mit einer zumindest relativ stabilen Psyche. Sie wären also nach der Rückführung bloß enttäuscht und diese Enttäuschung würde nur dazu beitragen, dass Sie sich insgesamt noch schlechter fühlen.
Begründung: Eine Rückführung gibt in erster Linie Aufschluss über karmische oder karmisch-systemische Ursachen. Sind Sie jedoch psychisch krank wäre zuerst eine Klärung hinsichtlich möglicher biografischer oder rein systemischer Ursachen viel, viel ratsamer und auch erfolgreicher! Medikamente, auch Psychopharmaka, können zwar die Symptome lindern oder unterdrücken — ändern jedoch letztendlich nichts an der Situation oder dem Auslöser der dazu führte, dass es Ihnen nicht gut geht. Sie sollten also in erster Linie nun darum bemüht sein, sich Hilfe zu suchen die Ihnen dabei helfen kann, Ihre Situation zu ändern oder den Auslöser dafür zu finden. Dies kann, je nach Anliegen oder Störung, u.a. psychotherapeutische Hilfe oder auch ein geeigneter Coach sein.
Danach und wenn Sie psychisch wieder stabil sind, könnten Sie durch eine Rückführung beispielsweise eine Antwort auf die Frage erhalten, warum Ihre Seele sich für diese Inkarnation eine solche Erfahrung, wie eine psychische Störung, aussuchte und ob dies überhaupt tatsächlich so geplant gewesen war.
♦ Sie stehen zurzeit unter enormen Druck, haben extrem viel Stress und leiden unter Stimmungsschwankungen. Dann wird Ihr Verstand sich ebenfalls gegen eine Rückführung wehren, weil das was Sie dabei erfahren würden nur dazu beitrüge, dass Sie anschließend über noch mehr Dinge nachdenken oder grübeln müssten. Denn auch wenn Sie keine Psychopharmaka nehmen, so ist extremer Stress doch immer ein Alarmsignal für psychische Instabilität, die bei Nichtbeachten zu psychischen Störungen führen kann. Ihr Verstand hat die Aufgabe für Sie zu sorgen. Es ist die Logik Ihres Verstandes, die Sie beispielsweise begreifen lässt, warum es lebensgefährlich sein kann bei Rot eine Straße zu überqueren! Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Stress abbauen können und dann funktioniert auch die Rückführung!
♦ Ihre Seele blockiert die Rückführung, weil es ein unverarbeitetes Trauma in Ihrem Leben gibt.

♦♦♦ Letzte Instruktionen, bevor Sie mit der Rückführung beginnen:
♦ Formulieren Sie bitte ein Anliegen. Ihre Seele wird dieses Anliegen bei der Wahl des früheren Lebens, welches sie Ihnen dann zeigen wird, ebenfalls berücksichtigen.
♦ Bereiten Sie sich auf die eigentliche Reise vor. Sorgen Sie für Ruhe und Wärme. Schalten Sie Ihr Handy aus oder das Haustelefon auf stumm. Vielleicht holen Sie sich auch einen Schal, mit dem Sie während der Rückführung Ihre Augen ein wenig abdunkeln. Stellen Sie sich etwas zu Trinken und Taschentücher bereit. Selbstverständlich können Sie während der Rückführung jederzeit etwas trinken oder sich die Nase putzen, ohne dass dadurch Ihre Wahrnehmungen beeinflusst würden. Dann, wenn Sie alles soweit vorbereitet haben, gehen Sie ggf. noch einmal zur Toilette.
♦ Nun legen Sie sich hin, auf das Sofa oder ins Bett. Sorgen Sie dafür, dass Sie es warm und bequem haben. Natürlich können Sie sich auch jederzeit bewegen; auf die Seite drehen, die Beine anziehen oder was auch immer nötig ist, damit Sie es bequem haben. Im Verlauf der Rückführung werde ich von der Anrede „Sie“ in die Du-Form wechseln, dann wenn Sie sich als Kind wahrnehmen. Später, gegen Ende der Reise, werde ich erneut zurück zur Sie-Form wechseln.
Doch bevor Sie die Rückführungs-CD jetzt einschalten, möchte ich Sie auch noch einmal daran erinnern, dass Sie zu jeder Zeit Herr Ihrer Sinne sind und aufstehen und weggehen können, um so die Rückführung und die damit verbundenen Wahrnehmungen sofort abzubrechen.

♦ Hinweis: Diese CD enthält eine Anleitung zur Selbstrückführung, wodurch sich der Anwender in einen Zustand der Trance (oder Hypnose) begibt. Die Anwendung dieser CD ersetzt jedoch keine professionelle Psychotherapie oder ärztliche Behandlung und ist definitiv kein Allheilmittel! Die Anwendung geschieht auf eigenes Risiko.

Text & Sprecherin: Kristine Weitzels.

Dieser Text, sowie der gesprochene Text (Inhalt) der betreffenden CD sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Form der ungenehmigten Verbreitung oder des Nachdrucks oder der Vervielfältigung, auch auszugsweise, wird ausnahmslos strafrechtlich verfolgt. Copyright 2012 by K.Weitzels

COMMENTS

  • Manuela F.

    Liebe Kristine!
    Danke für diese wunderbare Rückführung- ich habe gestern und heute sehr wichtige Informationen erhalten, dass meinen Dualseelenprozess vorantreibt, da noch einiges unklar war, die nur durch Rückführung zu klären war.- Unsere Kinder und wir beide sind nun erlöst.- Ich kam 1702 in Großbritanien als Agnes zur Welt , heiratete 1719 meinen Dualseelenpartner8 MEIN GLÜCKLICHSTER TAG) und dieser hatte JAHRE SPÄTER unseren Sohn zur Jagd mitgenommen , der als Junge mit 8 Jahren auf der Jagd verstarb, ich gab meinem Mann die Schuld , dieser verlies mich und ist wieder zurück zu mir gekehrt und ich starb im hohen Alter unter einem Baum in den Highlands in den Armen meines Mannes. 1823 wurde ich in Kentucky geb. und wurde von Indianern als Thawaniki großgezogen, ich(Maria) kehrte zu den “weißen ” zurück , heiratete wieder meinen Dualseelenpartner, bekam mit 27 eine Tochter und starb gleich nach der Geburt, ich blieb noch als Geist bei ihr, sie konnte laufen als ich ins Licht ging, im 3. Leben war ich(Eva) im Weltkrieg Krankenschwester und hab dort meinen Dualseelenpartner gekannt, wir waren nicht verheiratet, ich kam bei einem Bombenanschlag ums Leben, er war Koch und wollte mich retten, wir starben beide, Erzengel Michael hat mich DAVONGETRAGEN: ..und 1967 wurde ich wiedergeboren als Manuela- vor 2 Jahren stieß ich auf meinen Dualseelenpartner, er hat einen Sohn und ich eine Tochter sie sind in diesem Leben gleich alt (nur 5 Tage auseinander)- Viele Ungereimtheiten sind jetzt klar!! Alles wird gut , denn wir sind eine Seelenfamilie und ich hoffe dass wir in diesem Leben zusammenkommen und eine Familienleben gemeinsam und glücklich ausleben dürfen und können.
    Ich habe verziehen mir und meinem Dualseelenpartner.-DANKE

Leave a Comment